Sarah Abrigada


Sarah Abrigada studierte 5 Jahre Gesang und Gesangspädagogik an der Zürcher Hochschule der Künste. Ihre Pädagogische Masterprüfung bestand sie mit Auszeichnung und schloss mit einem Master of Arts in Music Pedagogy ab. Für ihre herausragenden pädagogischen Leistungen wurde sie mit dem Preis der Werner und Berti Alter-Stiftung ausgezeichnet. Nach einem 3-jährigen Studium am Complete Vocal Institute in Kopenhagen, ist sie ausserdem ein autorisierter Complete Vocal Technique Coach. 

Anschliessend absolvierte sie ein Masterstudium in Sprechwissenschaft und Sprecherziehung an der Universität in Regensburg. 

 

Sie bildet sich ständig weiter. Über die Jahre hat sie bei folgenden Personen studiert, Workshops genossen oder Masterclasses besucht. Gesang bei: Jaqueline Oesch, Marion Denzler, Martina Bovet, Marianne Racine, Rahel Hadorn, Susanne Petersen, Michelle Sanders, Camilla Bogulski, Niels Petersen, Mei-Siang Chou, Sandy Patton usw. Songwriting bei: Tobias Jundt, Pat Pattison usw.

 

Seit mittlerweile über zehn Jahren unterrichtet sie privat und an diversen regional und national ausgerichteten Schulen Gesang und Klavier, leitet Chöre und gibt Workshops zum Thema Stimme und Gesang.

 

Aktuelle Lehrtätigkeiten: 

 

- Lehrbeauftragte der Universität St. Gallen HSG (Leitung Unichor) www.unichor.ch

- Fachlehrperson Musik an einer Sekundarschule in Winterthur

- Dozentin für Stimmtraining im Lehrgang Kommunikation an der Klubschule St. Gallen www.klubschule.ch

- Workshopleiterin am Musikzentrum St. Gallen http://musikzentrum-sg.ch

- Selbstständige Gesangslehrerin in Zürich, Winterthur und St. Gallen www.vocal-coaching.ch


Sie ist Sängerin und Songwriterin in diversen Bands. Stilistisch ist die Sängerin in verschiedenen Genres Zuhause. Von Pop/Rock bis Jazz und Soul bis Trip Hop ist alles dabei! 

 

Gerne begleitet sie auch Hochzeiten, Geburtstage und Firmenfeiern mit ihrem Gesang und hilft dabei, diese Events zu einem einzigartigen Erlebnis zu machen.